DOQMA Funktionen

Die wesentlichen Funktionen von DOQMA sind in dieser Übersicht zusammengestellt. Über die Navigation auf der rechten Seite sind detailliertere Informationen zum jeweiligen Thema erhältlich.

Dateiupload

Die Möglichkeiten wie Dateien von Ihrem Computer in DOQMA integriert werden können.

Dateiversionierung

DOQMA kann verschiedene Versionen einer Datei verwalten und erleichtert Absprachen darüber, welcher Benutzer gerade an einer Datei arbeitet.

Datenfreigabe

DOQMA eröffnet verschiedene Wege, wie Dateien anderen Personen zugänglich gemacht werden können.

Dokumentenverwaltung

Erfahren Sie mehr darüber, wie DOQMA intern Dokumente verwaltet.

Mehrsprachigkeit

DOQMA ist nicht auf die deutsche Sprache beschränkt.

Sicherheit

Erfahren Sie mehr über die Zugriffskontrolle und das Sicherheitskonzept von DOQMA.

Suchfunktion

DOQMA verfügt über eine integrierte Suchfunktion.

Philosophie

Individuelle Anpassbarkeit
DOQMA ist keine fertige Standardlösung, die bei allen Kunden gleich aussieht und den gleichen Funktionsumfang hat. DOQMA wird individuell an Ihre Anforderungen angepasst: Überflüssige Funktionsbereiche können deaktiviert werden, so dass die wirklich genutzten Module auf Anhieb gefunden werden. Benutzergruppen und deren Rechte können an Ihre Anforderungen angepasst werden. Und auch das Layout von DOQMA kann an das CI Ihres Unternehmens angepasst werden.

Einfache und schnelle Bedienbarkeit
Bei der Entwicklung von DOQMA wurde besonderer Wert auf die einfache Bedienbarkeit des Systems gelegt. Das System ist weitgehend selbsterklärend. Die Daten sind in einer einfachen hierarchischen Ordnerstruktur abgelegt. Alle Bearbeitungsoptionen werden direkt angezeit und sind nicht in Ausklappmenüs oder hinter nichtssagenden Icons versteckt. Notwendige Erläuterungen erfolgen in Klartext direkt an der Stelle, wo man die jeweilige Funktion auch aufrufen kann. Bearbeitungsfunktionen erfolgen grundsätzlich in einem einzigen Schritt: so wird zum Beispiel beim Verschieben einer Datei der Zielort direkt ausgewählt - und nicht erst in einem neuen Fenster.